Druckprogramm Herstellerversion 2016-10-21T12:28:41+00:00

Druckprogramm Herstellerversion

Die Programmoberfläche für Hersteller
web_programm01

Das bedeutet die  Verordnung für die Leuchtenhersteller

  • Etiketten mit Logo und Artikelnummer
  • Viele inhaltliche Kombinationen des Etiketteninhalts
  • Etiketten in jeder Sprache des EU-Landes, in das Sie exportieren
  • Verpflichtung, dem Handel kostenlos und unverzüglich Etiketten auf Papier oder in elektronischer Form zur Verfügung zu stellen.
  • Porto- und Erstellungskosten von Printetiketten
Der Handel hat mit der Etikettierung ebenfalls ein Problem.

  • Der Druck elektronisch gelieferter Etiketten ist sehr aufwändig.
  • Das Anfordern der Etiketten ist bei den vielen Herstellern, die ein Händler gewöhnlich hat, ein erheblicher Verwaltungsaufwand
  • Auch das Zusammensuchen der Downloadlinks auf den diversen Webseiten ist zeitfressend.
  • Leuchten, die nicht etikettiert werden können, müssen lt VO aus der Ausstellung entfernt werden oder man riskiert irgendwann ein Bußgeld
  • der ständige Etikettenschwund in der Ausstellung erfordert eine sofortige nachetikettierung.
  • die gesamte Prozesskette im Handel verteuert sich

Unsere Lösung:

Unser Programm gibt Ihnen als Hersteller die Möglichkeit,

  • ihre Etiketten just-in-time zu zu drucken.
  • ohne teure Vorratshaltung von Kleinauflagen
  • in jeder benötigten Sprache
  • auf Karton oder Selbstklebeetiketten
  • inklusive Erstellung elektronischer Etiketten als Druckvorlage
  • an beliebig vielen Arbeitsplätzen
  • Passwortgeschützt
Gleichzeitig kann der Händler mit der Händlerversion unseres Programms aus der gleichen Datenbank heraus die Etiketten drucken

  • ebenfalls just-in-time drucken
  • er kann jederzeit nachetikettieren
  • für seinen Online-Shop jederzeit eine elektronische Version abrufen
  • Für Kataloge etc Druckvorlagen der Etiketten zu erzeugen
  • mit Farbetikettendrucker oder Tintenstrahldrucker
  • Zusatzmodul erlaubt gleichzeitig die Preisauszeichnung im selben Etikett zu erledigen

Sie können also durch Beteiligung an unserer Software Ihren Händlern eine excellenten Service bieten

Die Software ist für den Handel kostenlos, damit Sie gemäß der Verordnung Ihre kostenlose Lieferpflicht erfüllen. 

Softwarebeschreibung

web_programm01 Das ist der Druckbildschirm, mit dem bei Herstellern der Etikettendruck komfortabel gesteuert wird.

Die Bedienung kann mit Tastatur und Maus erfolgen oder über einen Touchscreen. Soweit EAN mit Barcode existiert, kann man auch mit einem Handscanner die EAN einlesen.

Zur Kontrolle der Richtigkeit der Eingabe wird eine kurze Beschreibung der Leuchte angezeigt.

Man kann so bequem seinen Druckjob zusammenstellen und in der oder den gewünschten Sprachen ausdrucken. Als Drucker empfehlen wir die Epson TMC-3400 Etikettendrucker, der Druck auf einem Standardtintenstrahldrucker wird ebenfalls angeboten

Für eine Großansicht bitte auf das Bild klicken. Änderungen vorbehalten. (c) Gunkel Consulting

Leistungsumfang der Software für Hersteller:

Das Programm druckt EU-Energie-Effizienzetiketten

  • für Leuchten, die in einer Verkaufsstelle ausgestellt werden
  • gemäß der Verordnung (EU) Nr. 874/2012 vom 12. Juli 2012,

Technische Voraussetzungen:

  • Internetanschluss
  • Rechner zur Druckeransteuerung (Windows, Mac, Linux), Tastatur, Bildschirm
  • geeigneter Drucker (4-farbfähiger Etikettendrucker,Standard-Tintenstrahldrucker, Laserdrucker)
  • Das Programm ist eine Online-Anwendung und kann daher mit jedem Browser aufgerufen werden, keine lokale Installation notwendig

Druck-Funktionen:

  • Die Software erstellt verordnungskonform aufgrund der vom Hersteller verfügbar gemachten Daten die Etikettendruckvorlage
  • Alle denkbaren Varianten der Etiketten sind abgedeckt.
  • Soweit die Verordnung individuelle Texte erlaubt, können die Standardtexte für den Druck editiert werden.
  • Druckmaß ist 50×100 mm, es kann zwischen quer- und hochformatigen Etiketten gewählt werden.
  • Druckansteuerung:
    • Epson-Farbetikettdrucker (druckt von der Rolle oder Leporello)
    • Standard-Windowsdrucker
  • Papierarten: Druckerabhängig als Papier- oder Selbstklebeetiketten
  • Druckjobs können gesammelt und gespeichert werden für Mehrfachausdruck
  • Druck auf Wunsch in allen offiziellen Sprachen der EU
  • Eindruck des Firmenlogos
  • komfortable Suchfunktion zum zusammenstellen der Druckjobs.
weitere Funktionen:

  • Um Einzeletiketten elektronisch verfügbar zu machen, kann ein einzelnes Etikett oder mehrere Etiketten per mail verschickt werden.
  • Etiketten könne auch als Druckvorlage abgespeichert werden, zB für Printmedien

Daten-Funktionen:

  • Daten werden herstellerseitig in das System geladen und auch herstellerseitig gewartet.
  • Hierzu stellen wir eine Excel-Musterdatei zur Verfügung mit allen erforderlichen Feldern.
  • Komfortable Bildschirmmaske zum Einplegen der Excel-Tabelle
  • Alternativ: Online-Eingabeformular zum Anlegen, Löschen und Ändern der Daten.
  • Datendownload

Händlerfunktionen:

  • Händler können kostenlos das System nutzen, damit erfüllen Hersteller den  Artikel 3, Absatz 2 c (Lieferpflicht der Etiketten)
  • Händler müssen sich anmelden und werden durch uns nach Prüfung freigeschaltet.
  • Druckfunktionen wie oben dargestellt

 

 

Leave A Comment